altes - beauty - studium/leben - fashion

altes - beauty - studium/leben - fashion
Ein kleines Sammelsurium aus altem Plunder, ein wenig Beauty und SchiSchi, dem dämlichsten Studium der Welt, einem Leben im Schweinsgalopp, garniert mit etwas Kitsch und Schnickschnack!

Mittwoch, 18. Januar 2012

Please Mr. Postman - Und Lambada am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen!

Guten Morgen ihr Lieben,

nachdem ich ja gestern etwas angepisst war, ja, man kann es ruhig ganz obszön angepisst nennen, klingelte es nun später an der Haustüre, als ich mich gerade endlich einmal aufraffen konnte, den Lern-Ordner in die Hand zu nehmen. Na bravo.... Wer ist das jetzt schon wieder?  Wieder die Ministranten, um mir 5 Tage vor Heilig-Drei-König, wo keiner mit ihnen rechnen kann, 5€ abzuknöpfen? Oder gar die Zeugen Jehovas, um mit mir über Gott sprechen zu wollen?

Also sprang die Uschi etwas genervt die Treppe hinunter, riss die Tür mit einem grimmigen Blick auf. Und was liegt da kleines, buntes vor der Tür? Die Augen wurden groß! Uiuiuiuiuiuiuiuiiiiiiiiiii! Ein Packerl! Und wer kuckt von diesem Packerl herunter? Jahaaaaaaaaaaaaaa! Winnie Puh! Das Ferkel! Und die restlichen Freunde selbstverständlich auch!
Ich seh mich um! Versteckte Kamera, halloooo? Heimlicher Verehrer? Nee, oder?

Das letzte Mal, dass ich so eine Situation hatte, war vor ca. 15 Jahren. Es klingelte, die kleine Uschi sprang die Treppe hinunter und vor ihrer Tür lag wieder ein Paket. Darin: ein Freundschaftsbuch und ganz viele Postkarten mit Pferdemotiven. Und von wem war es? Genau! Vom neu hergezogenen Mitschüler aus dem Osten, der unter den ganzen bayerischen Kindern nur verarscht wurde. Der beim Laufen in der Kurve aus nicht nachvollziehbaren Gründen immer gequickt hat wie ein Meerschweinchen. Kurz gesagt: das Mofa des Dorfes.

Und genau diese Szene spielte sich vor meinen Augen ab... Oh nein! Wieder ein Mofa-Verehrer!
Ich trat vor die Türe! Und da sah ich ihn: meinen liebsten Freund! Meinen Verehrer, der mir soviel Freude bereitet, der mir so viele schöne Geschenke bringt und der auch auf gelbe Mäntel abfährt. Was würde ich nur ohne ihn machen?
So schrie ich raus "Hast du sonst noch was für mich?" "Nein, dafür hab ich dir ja heut so a schens Packerl bracht! Mit Winniieeeeee Puh! Schee, gell?! Da gfreist dich wieder!" "Jaaaaaaaaa!"
Und so sprang ich wieder rauf und auch ohne auf den Namen zu schaun, wusste ich, dass es nicht von einem Mofa-Verehrer sein kann, sondern "Nee, oder? Du verrückte Kuh!" Von der Besten! Meinen Wepserl! Hin und wieder, wenn kein Mensch damit rechnet, trifft ein Packetchen ein. Am Absenderettiket erkennbar an einer lustigen Giraffe.

Ich wurde kurz sentimental, die Augen feucht, die Geduld am Ende.
Und ich, die normalerweise Papier vorsichtig entfernt, um es wiederzuverwenden (hallooo? ich bin schließlich ein arme Studentin, die nichts hat), riss das Papier auf und staunte.

Mei, lauter so furchtbar schene Sachen kamen zum Vorschein! Mit Liebe ausgesucht, auf die Bedürfnisse von Uschi angepasst.


Lilliputz Badeperlen 

Wer ist Lilliputz? Ich kenn nur Lillifee. Aber Lillyputz hört sich doch viel freakiger an. Und sie hat sogar ein Diadem auf und eine Perlenkette. Wie cool!

Die bunten Lilliputz Badeperlen verzaubern kleine Prinzessinnen mit ihrem märschenhaften Erdbeerduft. 

Und wenn nicht ich eine Prinzessin bin, wer dann?
Getestet wird das fruchtige Erdbeerbad höchstwahrscheinlich morgen! Ich werde zum Anbeißen riechen! Mhhm, lecker lecker! Erdbeer-Uschi!


King´s Crown Budai Grüntee Mango & Ananas
Schon die Verpackung ist eine Wucht! Genau meins! Die einzelnen Teebeutel sind sehr luxuriös im Pyramidenform ála Starbuchs und die riechen... Kinder, das ist der Wahnsinn. Die Teeblätter in den Tütterln sind grün, was sonst bei Grüntee, aber darin befinden sich noch kleine wunderschöne lila und etwas größere roséfarbene Blüten. Weiß der Geier was es ist. Ich musste den Tee gestern abend noch unbedingt testen. Vorab: ich mag zwar Frucht, aber diese doch sehr exotische Mischung wäre beim Kauf zu 99% nicht in meine Tasche gewandert. Und ich wurde wieder eines besseren belehrt. Er schmeckt nämlich fabelhaft. Und da sich meine Liebste höchstwahrscheinlich Sorgen um meinen Kaffeekonsum (zu Recht!) gemacht hat, ist das doch eine sehr willkommene Abwechslung, auch im Hinblick auf die Gesundheit. Wundern würds mich nicht, wenn ich mittendrin maustot umfalle und mich nach ein paar Zuckern nicht mehr rühre.
 
 Seeberger Caribic Royal
Jaja, lass den Hintern wachsen! Ich habe dem Luder gestern schon einen SMS geschrieben, dass es gemeingefährlich, grob fahrlässig ist, der kleinen Uschi, die sich auf Diät und Schokientzug (am Anschlag!!!!) befindet, soetwas zu schicken. Ich hätte beim Versuch zwei handvoll von dem Zeug auf einmal in mich hineinzuschaufeln an den hauchdünnen Kokosschalen ersticken und draufgehen können. Das sind mir saubere Freunde!
Hussel - Kicherkugeln
Und nun die Süßigkeiten für das standesgemäße Weibchen vom Edelhersteller. Darin köstlich kribbelnde Lutschbonbons mit Himbeer Brause.
Allein die Beschreibung ist grandios. Wie Arsch auf Eimer.

Zur Zerstreuung des Geistes, 
wo zuviel gedacht wird.
Zur Erheiterung der Seele,
damit mehr gelacht wird!


Ja, bitte! Weibchenabend! Samstag! Hugo! Lachen! Prüfungen vergessen! Alles hinter mir lassen!

Und zur Prüfung am Samstag nimm ich sie sowieso mit und ich werde zum Professor, denn ich Opi Flossi nenne sagen: Du kannst mir gar nichts! Ich habe nämlich Kicherkugeln! Und du nicht! Haha!


The Body Shop - Spa Wisdom Marocco / Orange Blossom
Geprüht. Gesicht verzogen. Bähhh! Hat die Alte wahrscheinlich zu Weihnachten bekommen und konnte es selbst nicht mehr ertragen....
Moment... Schnuppern... Was ist das? Schnuppern... Scheiße, riecht das gut! Wow!
Lieber Gott, lass es keine Limited Edition sein! Und lass es später in dem Einkaufszentrum, an dem ich auf den Weg zur Uni zufällig vorbeikomme immer noch die Aktion 3 für 2 geben! Bitte!
Das Geschenk ist natürlich wieder mal für eine kleine Geste viel zu groß ausgefallen... Aber ich habe mich dennoch sehr gefreut, dass jemand an mich gedacht hat! Aber Weibi, ein paar fettarme Reiscracker hättens auch getan!

Ich habe nur sehr wenige Freundinnen, und das ist gut so. Dafür sind es aber auch die Besten der Welt! Denn auf diese handvoll, fein säuberlich ausgewählten Personen kann ich mich verlassen, kann ICH sein! Ich kann blödeln, umherspringen wie ein junges Reh. Ihnen gefällts. Ich kann nach dem dinieren einen Rülpser lassen und sie amüsieren sich einfach nur herzlich darüber. Ich kann ihnen also sowohl meine Sorgen anvertrauen, als auch den größten Spaß mit ihnen haben. Und was eine der größten Gaben ist: sie behandeln mich mit Respekt wie einen ganz normalen vernüftigen Erwachsenen, ohne mich ständig zu beleidigen.

Und dafür danke ich meinen Weibchen, dass es sie gibt und dass ich ihre Freundin sein darf! Danke Weibchen! Wir lieben uns! Und wir sind eine Familie!


                                                                     Eure Uschi

P.S. Scheiße.... Wasserle im Augi!

Kommentare:

  1. De ausm Woid !1/18/2012

    Oh is des sche ! Es geht doch nix über 'best friends' ! Gell Lockenkopferl ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wesperl1/19/2012

      Nur weil ich eine gute Beobachterin Bonn hat so das Spray erhalten...:)

      Löschen
  2. Anonym1/19/2012

    Gargi
    Oder vielleicht weil die liebe Gargi davon geschwärmt hat:-).

    AntwortenLöschen
  3. Anonym1/19/2012

    Ach Fr. Förster Freundinnen sind was schönes... Und die Uschi hats und mal wieder gezeigt! Danke dafür! Lockenkopferl

    AntwortenLöschen