altes - beauty - studium/leben - fashion

altes - beauty - studium/leben - fashion
Ein kleines Sammelsurium aus altem Plunder, ein wenig Beauty und SchiSchi, dem dämlichsten Studium der Welt, einem Leben im Schweinsgalopp, garniert mit etwas Kitsch und Schnickschnack!

Freitag, 6. Januar 2012

Think Pink, Ladies!

Guten morgen, ihr lieben Menschen,
es ist halb neun Uhr morgens! Ich bin hundemüde, da ich bis 2 Uhr nachts noch gearbeitet habe und erst gegen halb vier richtig eingeschlafen bin. Ich bräuchte eine Dusche! Dringend! Ich muss wach werden! Ich schwöre auf dm´s Wake Up Call Männerduschgel an solchen Tagen! Jaja, der "Aufweckanruf"! Da bekommt "Ruf mich an! Ruf mich an! Ruf mich an! Ich bin ja ein dreckiges Luder!" eine ganz neue Bedeutung.
Diejenigen, die sich jetzt leicht genervt fragen, warum denn die olle Zippe nicht einfach ihren Rubenskörper in die Duschtasse schwingt, möchte ich beruhigen! Ich kann nicht duschen, denn das könnte mein Tierchen aufwecke, der ja erst frühmorgens nach Hause gekommen ist! Und das nach einer SMS um 01:30 Uhr, er komme in einer halben Stunde! So wartete das Weibchen auf ihren "Einschlafrückenkrauler"! Sie wartetete, sie wartetet.... Kurzer Nachrichtenaustausch mit Schwester Gargi! "Ist Azreal schon da? Wo sind diese Hanswurschten denn? Da kannste warten, biste schwarz wirst!" "Nein, der ist noch nicht da! Wehe, wenn der heimkommt! Dem streich ich aber sauber as Leder an!" Ohje... Der arme Azreal...

Als ich dann noch einige undefinierbare Textnachrichten erhalten habe, wusste ich es... Schon wieder ein Weibchen, dass dabei ist kräftig abzustürzen... Oder was kann ich sonst zu dem sagen: "Ich habe Uschi alles nachgemacht. Ich habe gepuckt. Ist das sehr ladylike?" Mhmm, ja, total! Très chic! Du wirst nun sicherlich von der Upperclass zum hochachtungsvolles Ehrenmitglied des Monats erkohren und bekommst in einer feierlichen Zeremonie eine eingerahmte Urkunde, die du noch mit Stolz geschwellter Brust deinen Enkeln zeigen wirst! Mensch, Mädls... Da hatten wir doch erst Mittwochs meinen Silvesterabend rekonsturiert. Es war übrigends gar nicht mal so schlimm. Der Filmriss muss sich nur in einer Zeitspanne von 15-30 min abgespielt haben. Und durch einen viertel Liter Weisswein verursacht worden sein. Fragt mich nicht, was ich für ein Weichei bin. Ach ja, und habt ihr schonmal euren Schluckauf mit " Du Arschloch" beschimpft? Mit solchen Aktionen habt ihr es schwarz auf weiß: Niveau ist keine Hautcreme! Und Stil ist wohl doch das Ende des Besens...

Bevor jetzt jemand denkt, die Weibchen wären trockene Alkoliker gewesen, die gerade den zweiten Frühling erleben, den muss ich enttäuschen. Wir haben jahrelang so gut wie nichts getrunken, waren brav, züchtig. Was ist los mit uns? Wollen wir ausbrechen, bevor es zu Ende geht? Mit was zu Ende geht? Dem Leben? Dem Spaß? Bevor wir sesshaft werden? Bevor ich mein Studium hinschmeiße? Mich, von meinem kleinen Vater in einem cremefarbenen Traum aus Seide und Spitze führend, aufmache, um den wartenden Tierchen vor dem Altar jappsend nach Luft schnappen zu lassen? Kinder, es wird übrigends traumhaft werden... Ich habs im Urin. Ganz deutlich! Schwarze, lange, glänzende Locken,  in denen sich ganz zufällig beim Gang durch den Feenzauberwald ein paar weiße Federn verirrt haben?
Wird man langsam alt? Sesshaft? Sentimental? Oder einfach nur romantisch? Ich muss öfters heulen, wenn ich Abschiede, Heiratsanträgen o.ä. im Fernsehen sehe! Ich... Die harte, so gar nicht sensible Uschi... Muss ich mir Gedanken machen, dass ich Kinder gar nicht mehr soooo doof finde?
Ohwei... Hören wir lieber auf damit...

Was gibts neues von der Beautyfront? Gestern kurvte ich ja zum dm Drogeriemarkt! Und wurde fündig! Und wer mich nun schimpfen möchte, dass ich meinen Vorsatz mit weniger Kosmetik gebrochen habe: ich hatte noch von Mutti einen kleinen Gutschein und ausserdem habe ich meine PaybackPunkte gegen einen Wertgutschein eingetauscht.
Ich wurde sogar ein wenig fündig. Sie hatten Einiges an Kosmetik im SALE! Juhu! Davon Vieles aus der Limited Edition "Bohemian" von Catrice. Einige Pinsel wanderten noch ins Körbchen. Ja, ich war dieses Mal vernüftig und begnüge mich vorab mit Pinseln aus dem Drogeriebereich! Und ich muss sagen, dass ich echt überrascht bin.

Sehr gespannt bin ich auf die Catrice-Pinsel. Catrice finde ich eigentlich schon eine sehr qualitiv ansprechende Marke für den Drogeriebereich.
Getestet habe ich jetzt bisher nur den crazy, pinken Blush-Pinsel und den smokey eye von Essensce.
Für den Preis finde ich die beiden nicht mal schlecht.

Von oben nach unten:

Ebelin Proffesional
Lidschatten- und Concealer Pinsel 2,95€
Man merkt den Unterschied zwischen der Proffesional und normalen Serie sehr. Sie fühlen sich schon sehr viel hochwertiger und feiner an.

Catrice
Powder Brush 4,45€
Die Pinsel fühlen sich schon mal sehr sehr weich an und kommen in kleinen praktischen Zipperbeuteln daher. Preislich finde ich sie ok, wenn sie das
halten, was sie versprechen.
Professioneller Puderpinsel mit besonders weichem Haar für das perfekte Auftragen von losem und gepressten Puder. Die abgerundete Form ermöglicht ein natürlich aussehendes Ergebnis für einen perfekten ebenmäßigen Teint.

Catrice
Eyeshadow Brush 2,25€
Professioneller Lidschattenpinsel mit weichem, feinen Haar für einen präzisen Auftrag von losem oder gepressten Lidschatten - gleich ob nass oder trocken. Eignet sich besonders gut zum Ausblenden des Lidschattens oder zum Verblenden mehrerer Farben.

Essensce
emokey eyes brush 1,25€
Besonders gefällt mir hier natürlich die lila Farbe... Er fühlt sich auch weich an. Hier bin ich auch sehr gespannt, erwarte mir aber für den Preis natürlich nicht zu viel.

Essensce
blush brush 2,75€
Was soll ich sagen? Die Aufmerksamkeit auf sich lenken! Das hat Essensce definitiv mit diesem Produkt geschafft. Auch so fühlt er sich nicht übel an. Mal sehen, wie er nach einiger Zeit noch in Schuss ist.
Bis jetzt kann ich sagen, dass man nur ein wenig kräftiger im Rouge kreisen muss, um genug Produkt aufzunehmen. Ab einem bestimmten Punkt ist dann jedoch zuviel dran, aber da kann man ja abklopfen.







Catrice "Wrapped Around my Finger" 2,45€

Ich habe einen ähnlichen Lack von p2 "Think it up". Dieser von Catrice is jedoch einen Tick dunkler, satter, erwachsener. Und das sollten wir ja auch werden, wenn ich mir den oberen Teil des Posts mal so anschaue....
Der Lack lässt sich super auftragen. Eine Schicht ist deckend genug. Super Preis-Leistungs-Verhältnis. Und toll, dass dm nun endlich Catrice im Sortiment aufgenommen hat! Ich finde die Lacke schon immer 1A und auch sehr langanhaltend.
Und als kleiner ultimativer Beautytipp von Uschi: die Nägel nicht VOR dem Zerlegen der Waschmaschinenpumpe lackieren! Besser ist es hinterher zu machen!








Den Rest meine Einkaufes möchte ich euch später oder morgen zeigen!
Bis dann,
Eure
Uschi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen