altes - beauty - studium/leben - fashion

altes - beauty - studium/leben - fashion
Ein kleines Sammelsurium aus altem Plunder, ein wenig Beauty und SchiSchi, dem dämlichsten Studium der Welt, einem Leben im Schweinsgalopp, garniert mit etwas Kitsch und Schnickschnack!

Donnerstag, 5. Januar 2012

Trinkt mehr Tee und macht mehr Liebe!

Guten Morgen, meine Lieben,

huhuhuhuhuhu, so zieht er ums Haus! Der Wirbelwind! Er rüttelt an den Läden und an den Nerven... lässt Uschi keine Ruhe!
Als ich heute Nacht dann endlich mal eingeschlafen konnte, hatte die Katze nichts Dämlicheres zu tun, als die Mutti in den Zeh zu beißen! Und so entschied ich mich gleich mit dem Tierchen um 05:30 Uhr aufzustehen! Flugs nen Kaffee gemacht und mich mich an den Schreibtisch gesetzt! Und wenn ich heute vormittag ganz brav und fleißig arbeite und lerne, werde ich mich nachmittag belohnen, das Omilein abholen und mit ihr in den dm Drogeriemarkt brausen! Auch ne Rentnerin kann  kann Freude an dem Geschäfterl finden!

Was gibts sonst neues zu berichten?
Achja, ich bin mittlerweile ziemlich erfolgreich als Clinique- und Douglasbotschafterin unterwegs! Gestern trafen sich die Weibchen zum dinieren in einem griechischen Restaurant! Gargi kam etwas später angerauscht und hatte ein kleines, hellblaues, sehr verräterisch wirkendes Tüterl am Handgelenk baumeln. Und es handelte sich auch um keinen reinen Zufall, dass auf diesem besagten Tüterl ein Name obenstand der mit "D" begann und mit "ouglas" endete.
Kurzer Rückblick: Vor der Silvesterparty hatten sich die Weibchen bei Gargi versammelt! Ich traf dort noch die letzen Stylingvorkehrungen und hatte deshalb noch meine Utensilien bei ihr gebunkert! Und wenn das mal für die Gargi keine Aufforderung zu "Ich beleidigte meine Schwester zwar den ganzen Abend (und verletze ihr arme, kleine Seele dabei sehr), aber sie hat sicher nichts dagegen, dass ich mich einmal komplett durch ihre Kosmetik- und Stylingprodukte wühle!"

Der Eyeliner (Long Lasting Liquid Liner) von Artdeco wurde kritisch beäugt und überstand das kritische Urteil der Diva in allen Punkten! Er lässt sich aber auch wirklich sehr gut und präzise auftragen, hat ein wunderbares, kräftiges Schwarz und naja, so ein LongLastingProdukt hält halt auch mal nen Abend durch! Für 12, 80€ wanderte er nun auch in Gargis Täschchen.

Und da Uschi sich sehr gerne ein wenig highlightet, hatte sie ja ihrem Zwieberl zur Weibchen-Weihnacht den limitierten "All over faced powder" von der Douglas-Hausmarke (den ihr hier  bewundern könnt) geschenkt! Und Bravo! Applaus! Ich konnte sie begeistern! So lobte Zwieberl auch bereits am Silvester Abend das gute Stück! Gargi spitze die Öhrchen, wurde hellhörig! Ich konnte ihn leider selbst nicht mehr ergattern, bin aber mit meiner Rituals Geheimwaffe (Sunglow Peach - Highlighter) auch sehr zufrieden! Kinder, musste ich erst 24 Jahre alt werden, um das Wundermittel gegen müde Augen und fahles Gesicht zu finden???
Also, schlagt zu Mädls! Gargi ließ sich nicht lange bitten, und so wanderte auch der Highlighter in ihr Körbchen! Und ich wäre ihr auch so überhaupt nicht böse, wenn sie doch heute nochmal in der Dougi-Filiale kucken würde, ob sich nicht noch so ein kleines Puderle für die arme Uschi finden lässt (die übrigends fürchterlich im Prüfungsstress ist, und sich über eine kleines Aufmerksamkeitsgeschenk sehr freuen würde!).
Hier ein negativer kleiner Kritikpunkt an die Douglette! Sie empfohl ihr den Puder fürs ganze Gesicht zu verwenden, wie ja auch der Name "All over faced powder" vermuten lässt! Ich befürchte aber, dass man dann die Gargi mit Edward aus der Twilight-Saga (ja, der im Sonnenlicht etwas albern glitzert wie ein funkelnder Diamant) verwechseln könnte! Das Produkt im gesamtem Gesicht zu verwenden, wäre wirklich etwas zuviel des Guten!

Nächster Absatz, nächstes Produkt! Ich wurde von Wespserl gelobt über den guten Zustand meiner Haut! Sie ist wesentlich ebenmäßiger, reiner und glatter! Und jetzt hört euch den neuesten Skandal der HighEndGesichtsreinigungs-Branche an! Sie haben es getan! Fräulein Clinique und Dr. Eckstein haben ein Verhältnis, eine Liaison, eine Liebelei! Wie verrucht! Die körperliche Vereinigung findet beinahe täglich statt! Und natürlich ist es Dr. Eckstein, der mit dem zärtlichen Liebesspiel beginnt... Wie typisch... Er mag es etwas rauer, und das ist auch gut so! Fräulein Clinique, die alte Beißzange, schenkt sich auch nichts, und bringt, um ungebetene Gäste zu vertreiben, die nötige pfifige Schärfe mit...
Drink more Tea, make more Love! Und schlagt zu bei dem tollen Peeling-Scrub von Dr. Eckstein und dem noch tolleren Anti-Blemish Solutions Clarifying Lotion Reinigungslotion!
Sie sind zwar nicht so günstig, wie manches Drogerieprodukt, aber mir helfen sie wirklich sehr gut!
Zwieberl hat an Silvester eine Probeabfüllung von dem Clinique-Gesichtswasser von mir bekommen und ist trotz ihrer sensiblen Haut so begeistert, dass sie sich heute online gleich das gute Stück bestellen wird! Gargi hat ja gestern zugeschlagen, und sowohl Lockenköpchen und Frau Förster wurden auch erfolgreich angeworben!
Schwester Gargi wollte abschließen noch eine neue Foundation von Lancome käuflich erwerben, konnte sich aber leider nicht zwischen zwei Farbtönen entscheiden! Die Verkäuferin antwortete ihr knapp: "Ja, da muss man sich jetzt für einen Ton entscheiden!" Und schwupps, weg war sie! Ich mag Douglas zwar sehr, aber bei einer Foundation im Wert von über 40€ erwarte ich schon, dass ich anständig beraten werde! Ich wurde auch gerade bei einem MakeUp sehr schlecht beraten und es befindet sich somit eine AntiAgingFoundation von Dior für eine rassige Spanierin im Badezimmerschränkchen einer 24-Jährigen käseweißen Oberpfälzerin, die zu geizig ist, das Produkt wegzuwerfen! Umtausch war leider ausgeschlossen, da auf meiner DouglasCard gespeichert war, dass ich schon mal ein zu dunkles MakeUp zurückgegeben habe... Irgendwann ist ja mal genug! Schade!

Und auch die Uschi trug was Schönes mit heim vom Diner! Eine wunderschöne, ganz zauberhafte Tasse, die ihr das liebe Wepserl von Kopenhagen mitgebracht hat! Jaja, immer schön die Bodenständige Anti-Luxus-Tussi mienen und dann Silvester mal kurz nach Kopenhagen brausen... Das sind mir die Liebsten... Aber seht doch selbst:




Zwei neckischer Schwalberl, die die frohe Botschaft von den Dächern trillern "SAVE THE PLANAT! DRINK MORE TEA! MAKE MORE LOVE!
Nehmt euch den Spruch zu Herzen! Trennt euren Müll! Lasst den Kaffee weg und schnappt euch eure Tierchens!
Wie gut, dass ich die besten Weibchens der Welt um mich habe! DANKE!
Eure
Uschi

P.S. Um 6 Uhr morgens bevorzuge ich aber doch lieber Kaffee aus der Pferdchen-Tasse!

Kommentare:

  1. Fr. Förster1/05/2012

    So so, dann werd ich hier also als Frau Förster geführt ! Auch recht :-) Ein bißchen Wald schadet nie!
    Guten morgen !
    Da ich von clinique ja schon angewirben wurde, muss ich jetzt wohl auch noch um dr. Ecksteins Hand anhalten, da ich,glaub ich,schon fast ein Härtefall bin, wenn ich mir meine Haut so anseh! Auch wenn die nette Fr. Douglas sagte: "was, die anti blemish Serie ist für sie, die ist viel zu stark für sie ..." Hm, meine Gute, sie sehn mich ja auch nicht ungeschminkt ! Punkt!
    Also werd ich mich dann mal online auf die Suche machen, schließlich wurde mir auch die Azulenpaste schon anderweitig empfohlen! Und somit schließt sich der Kreis! Sollte ich mal vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehn bzgl der vielen Kosmetikartikel werd ich mich vertrauensvoll an Uschi wenden!
    Danke, die Försterin !
    Wir sand vom Woid dahoam, da Woid is sche !

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich, wenn sich der Kreis schließt! Das lob ich mir!
    Die Blemish Serie ist schon scharf, aber man kann sie ja auch nur im Wechsel benutzen! wie mans halt gerade braucht! Die Azulenpaste brauch ich im Moment eigentlich überhaupt nicht! Aber ich werde sie mir auf jeden Fall bestellen! Wenn dann mal was kommmt, ich bin gerüstet und gewappnet!
    Grüß mir die Bambis und Kosmetikfüchse, liebe Frau Förster!

    AntwortenLöschen