altes - beauty - studium/leben - fashion

altes - beauty - studium/leben - fashion
Ein kleines Sammelsurium aus altem Plunder, ein wenig Beauty und SchiSchi, dem dämlichsten Studium der Welt, einem Leben im Schweinsgalopp, garniert mit etwas Kitsch und Schnickschnack!

Dienstag, 7. Februar 2012

Zukunfsängste und passende Zukunftspläne?

Einen wunderschönen Morgen,

der Tag hat begonnen. Milchig, weißer Nebel legt sichs übers Land. Kleine, feine Schneeflocken streifen, beschleuningt durch eisig kalten Nordwind, am Fenster vorbei.
Sie frieren. Sie. Meine Bambis. Sie frieren und kommen nicht aus dem Wald herraus um Uschi, die mit Schlafanzug, einer dampfenden Tasse schwarzen Kaffees, am Esszimmerfenster steht und auf sie wartet. Auf ihre Bambis. Auf ihren kleinen Lieblingsfuchs.



Sehr melacholich, sehr idylisch?
Ach, komm Uschi! Lass den Quatsch! Was bedeutet feinster Schnee? Richtig! Nässe, Kälte! Rutschige Straßen! Du musst heute noch Zug fahren. Und der dämliche Zug wird Verspätung haben. Du wirst fürchterlich frieren. Am besten geh gleich zu deinen Bambis, rolle dich zusammen und kuschle dich an Mama Bambi.
Schon wieder Idylle? Uschi, vergiss es! Die Bambies warten nicht auf dich. Und dein Lieblingsfüchslein begrüsst dich nicht. Aber nicht, weil es dem armen Knaben zu kalt ist, sondern weil er beim nächsten Bauern sich ein leckeres Brathähnchen holen wird.
Und in dem Moment, wo du nun am Laptop tippelst, läuft er mit Hähnchen im Maul heim zum Weiberl und zeigt ihr den fetten Braten.


Danke, liebe Gewissen! Zerstöre meine Illusionen.


Und schon sind wir beim Stichpunkt des nächsten Themas angelangt.
Das Scheitern des Studiums! Die Alternativen! Zerstörte Illusionen!

Plan B: relativ einfach! Gebähre ein Kind! Kaufe eine Hündchen, eine Beagledame namens Emmi, und laufe mit niedlichen Baby im Matrosenanzug im Oldschoolkinderwagen mit rießigen Rädern durch den Park. Outfitmäßig werde ich meine braunen Pumps, einen grauen klassichen Trenchcoat und ein Schaltuch in blau mit weißen Möwen tragen. Verdammt! Die Vorstellung klingt nicht mal abwegig und doch auch gar nicht soooo übel...

Plan C: Nachdem ich bei Kleinigkeiten aus Zeitmangel öfters gezwungen bin, eine Norma an einem Hauptbahnhof aufzusuchen, reifte mein Plan C. Du gehst nüchtern in diese Norma, während du drinnen bist, dankst du dem lieben Herrgott, dass deine Wahl auf öffentliche Verkehrsmittel gefallen ist, gehst raus und bist betrunken. Wie geht das denn, fragt ihr euch? Tja, eine kleine Dame, 100 große Männer mit etwas leicht ledierten Outfits und etwas Alkoholdunst, können schon beim Anblick reichen, um das klene Mädl betrunken zu machen. Ich hatte fast, den Eindruck, dass meine Haare danach immer etwas nachfetten würden. Sie wollten sich wahrscheinlich den Geplogenheiten des Norma-Dresscodes anpassen.
So, und nun gehe ich raus und plötzlich muss der arme Kerl vor mir, nachdem er sich ein kleines Kartönchen mit 4 kleinen Köstlichkeiten gekauft und sofort einverleibt habe, etwas spucken.
Komm Uschi, lass die Verharmlosung! Gut, er reiherte also vor die Norma. Der arme Kerl... Muss wohl der Schnapes schlecht gewesen sein....

Und schon war meine Geschäftsidee geboren. Kaufe die Ladenfläche vor der Norma auf und mach einen Laden daraus. Mit Konkurrenzprodukten, die besser bekömmlich sind. Sozusagen einen Bio-Schnapsladen. Mit heimeligen Ambiente. Ein paar alte gemütliche Sofas, wo der ein oder andere mal ein kleines Rauscherl ausschlafen kann. Einer kleinen Gulaschkanone. Und ein Napf Futter und Wasserl für die Hündchen meines Klientels. Selbstverständlich kann man auch sämtliches Zubehör in Uschis Laden kaufen. Beispielsweise Brennholz, um nachts die Fäser besser anzuschüren. Pomade für die Haare. Kleine leere Fläschen, um diese unkamperten Literflaschen mit Whiskey besser handtieren zu können. Ihr seht, es ist an alles gedacht. Haarklein bis ins kleinste Detail durchdacht.

Aber nein. Eine Studienkollegin meinte, dass es wohl nur wichtig ist, dass der Alkohol billig ist. Zerstörte Illusion! Danke! Nehmt einen das letzte Füncken Phantasie und Hoffnung.

Also gut, wo krieg ich so nen scheiß Beagle günstig her? Gibts hier SALE?

Eure
Uschi!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen